Schmiedekurs in der PS.Lernwerkstatt
Vom 14.10. bis 15.10. hat in der PS.Lernwerkstatt ein Schmiedekurs der KVHS stattgefunden.

Schmiedekurs der KVHS in der PS.Lernwerkstatt


Die Menschen schmieden seit 3000 Jahren und dieses Handwerk hat seine Faszination bis heute nicht verloren. Das Schmieden belebt die Werkstoffe und transformiert sie in völlig neue Formen. Dieser Prozess ist unglaublich faszinierend. Das harte und starre Metall wird im Feuer weich und formbar. Nach der Einführung in Schmieden und Härten wird die Technik des Messerschmieden gelernt und umgesetzt.

Am zweiten Oktober-Wochenende konnten Teilnehmer des zweiten Schmiedekurses in der PS.Lernwerkstatt dieses Handwerk einmal selbst ausprobieren. Unter Anleitung von Metallgestalter und Schmied Andreas Rimkus wurden Messer und andere Gegenstände hergestellt. Angeboten wurde der Kurs von der KVHS.

Wer sich selbst einmal einen Eindruck machen möchte, was ihn bei einem der Workshops erwartet und wie die Schmiede in der PS.Lernwerkstatt aussieht, der sollte sich unbedingt das Video der KVHS ansehen. Wir sind sicher: nach diesen Bilder bekommt jeder Lust darauf, mit Hammer und Amboss in unserer Schmiede zu arbeiten.

Und keine Sorge, wer am 14.10. und 15.10. nicht konnte: der nächste Kurs folgt mit großer Sicherheit...