Neuigkeiten

Drei Dinge auf einmal? Das geht - im PS.SPEICHER!

10. März 2017

Dass wir aus einer der weltweit größten Sammlungen historischer Fahrzeuge schöpfen, ist sicherlich weitestgehend bekannt. Genau dieses macht es uns möglich, immer einmal wieder neue Exponate im PS.SPEICHER zu präsentieren. So gibt es neben der -relativ fixen - Dauerausstellungen ständig auch Neuerungen und Änderungen, um - getreu dem Thema Mobilität – nicht „einzurosten“.

So gehört aktuell zur Reihe der Sonderausstellungen die Präsentation „Tempo, Helden, Leidenschaft“ zum Thema Rennsport. Seit Oktober 2016 haben wir zudem in der neuen PS.Halle die Reihe „Schätze aus dem Depot“ im Programm. Hier sind bis zum 30. April noch Vier- und Zweiräder sowie Kleinexponate aus dem Haus Adler zu bewundern, ab dem 09. Mai holen wir dann neue Schätze "ans Licht“ - dann lautet das Thema "Freiheit erfahren". Eine weitere Ausstellung gibt es seit Februar in der PS.Halle zu sehen. So zeigen 30 großformatige Fotografien auf der Galerie die "Moorleichen aus Blech". 

Aufgrund dieser ständigen Aktualisierung lohnt sich also der Besuch im PS.SPEICHER definitiv auch ein zweites, drittes oder viertes Mal. Wer nur an den Neuerungen und keiner zweiten Begehung der Dauerausstellung interessiert ist, hat selbstverständlich auch die Möglichkeit, nur die Sonderausstellungen zu besichtigen. Für den Preis von nur 3,50€ können alle - aktuell „drei an der Zahl“ – Bereiche mit den Sonderthemen besucht werden. Das lohnt sich besonders für einen Spontantrip an einem verregneten Sonntag, als Unterhaltungsprogramm für Gäste und natürlich für alle, die nicht genug vom PS.SPEICHER bekommen können.

Weitere Informationen zu den Eintrittspreisen und Öffnungszeiten finden sich auch auf unserer Website. Wir freuen uns auf den Besuch – online wie offline ...